Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmelden

SKLAVE… deine Herrin wird dich demütigen und in den Arsch ficken

So ein armseliger devoter Loser... Ob er einer dominanten Herrin wie mir überhaupt würdig ist? Erst wenn er sorgsam die High Heels und Füße der Herrin sauber geleckt hat, entscheidet sie wie es weiter geht. Schön in seine Fresse rotzen... obwohl das Hündchen die Spucke der Herrin eigentlich noch gar nicht verdient hat. Dieser erbärmliche Köter hier hat sich jetzt aber einen amtlichen Arschfick mit dem Strapon verdient. Was schreit der eigentlich so? Kann er den Arschfick seiner Herrin nicht einfach genießen??! Ein paar heftige Schläge auf den Sklavenarsch bis er rot ist, da fängt die Töle an zu jammern! Es wird nicht gejammert, sonst bohren sich die Krallen der Herrin nur noch tiefer ins Fleisch. Schön feste die Eier quetschen... für heute reicht es der Herrin mit diesem nichtsnutzigen Köter. Wirst DU Sklave die Prüfungen deiner blonden Herrin besser meistern...?

So ein armseliger devoter Loser… Ob er einer dominanten Herrin wie mir überhaupt würdig ist? Erst wenn er sorgsam die High Heels und Füße der Herrin sauber geleckt hat, entscheidet sie wie es weiter geht. Schön in seine Fresse rotzen… obwohl das Hündchen die Spucke der Herrin eigentlich noch gar nicht verdient hat. Dieser erbärmliche Köter hier hat sich jetzt aber einen amtlichen Arschfick mit dem Strapon verdient. Was schreit der eigentlich so? Kann er den Arschfick seiner Herrin nicht einfach genießen??! Ein paar heftige Schläge auf den Sklavenarsch bis er rot ist, da fängt die Töle an zu jammern! Es wird nicht gejammert, sonst bohren sich die Krallen der Herrin nur noch tiefer ins Fleisch. Schön feste die Eier quetschen… für heute reicht es der Herrin mit diesem nichtsnutzigen Köter. Wirst DU Sklave die Prüfungen deiner blonden Herrin besser meistern…?


22 Ansichten, davon 0 heute

Pisse durch den Handschuh

Ich habe mich mal wieder mit meinem Sub in einem kleinen Hotel in Thüringen getroffen um ordentlich rumzusauen. Die kleine Sau kann ja bekanntlich nie genug von meinem sagenhaften Natursekt bekommen, also bin ich diesmal wieder etwas kreativer geworden. Ich pisse vor seinen Augen in einen langen durchsichtigen Handschuh und lasse ihn an den "Natursekt-Fingern" saugen und lecken, bevor mein Saft endlich seine Geschmacksknospen kitzelt ;-) Für alle Natursektliebhaber und Handschuhfetischisten ein absolter Traumclip. Länge: 07:02 Full HD

Ich habe mich mal wieder mit meinem Sub in einem kleinen Hotel in Thüringen getroffen um ordentlich rumzusauen. Die kleine Sau kann ja bekanntlich nie genug von meinem sagenhaften Natursekt bekommen, also bin ich diesmal wieder etwas kreativer geworden. Ich pisse vor seinen Augen in einen langen durchsichtigen Handschuh und lasse ihn an den „Natursekt-Fingern“ saugen und lecken, bevor mein Saft endlich seine Geschmacksknospen kitzelt 😉 Für alle Natursektliebhaber und Handschuhfetischisten ein absolter Traumclip. Länge: 07:02 Full HD


11 Ansichten, davon 0 heute

Sklavenaufgabe – Spritz auf meine Gummistiefel

Los spritz auf die Gummistiefel! Dieser einer Satz der dich Luftsprünge machen lässt. Endlich ist es wieder Zeit gemolken zu werden. Na dann mal Los hol das Würmchen raus und nutze deine Zeit! Bei null wird gespritzt!

Los spritz auf die Gummistiefel! Dieser einer Satz der dich Luftsprünge machen lässt. Endlich ist es wieder Zeit gemolken zu werden. Na dann mal Los hol das Würmchen raus und nutze deine Zeit! Bei null wird gespritzt!


12 Ansichten, davon 0 heute

Kitzelfolter auf dem Sklavenstuhl

Nachdem ich mein Opfer zuvor auf der Streckbank durchgekitzelt hatte, machte sich eine gewisse Unzufriedenheit bei mir breit. Für meinen Geschmack konnte sich der Sklave zu viel bewegen und meinen gnadenlosen Händen so ausweichen. Dies wollte ich auf jeden Fall unterbinden und dachte mir, daß mein Sklavenstuhl das richtige Instrument dafür sei. An Hals, Armen und Beinen fixiert gab es für den Sklaven kein Entrinnen mehr. Er konnte sich noch so winden, meinen Händen konnte er nicht entfliehen, was ich genüsslich ausnutzte.

Nachdem ich mein Opfer zuvor auf der Streckbank durchgekitzelt hatte, machte sich eine gewisse Unzufriedenheit bei mir breit. Für meinen Geschmack konnte sich der Sklave zu viel bewegen und meinen gnadenlosen Händen so ausweichen. Dies wollte ich auf jeden Fall unterbinden und dachte mir, daß mein Sklavenstuhl das richtige Instrument dafür sei. An Hals, Armen und Beinen fixiert gab es für den Sklaven kein Entrinnen mehr. Er konnte sich noch so winden, meinen Händen konnte er nicht entfliehen, was ich genüsslich ausnutzte.


13 Ansichten, davon 1 heute

Toilettensklave bekommt Hodenfolter CBT und wird angepisst

Ich stehe vor meiner Herrin, diese beginnt nun sich um meinen Schwanz zu kümmern, so beißt sie mehrmals hinein und drückt mit Ihren Händen meinen Schwanz und meine Eier fest zusammen. Dann muss ich mich aufs Bett legen werde fixiert und meine Herrin spielt ihr Spiel weiter, dann bekomme ich eine Hand zum wichsen gelöst. Während meine Herrin nun über mir steht und mich vollpisst muss ich wichsen... dann kommt mein Sperma welcher dann durch meine Herrin weggepisst wird.

Ich stehe vor meiner Herrin, diese beginnt nun sich um meinen Schwanz zu kümmern, so beißt sie mehrmals hinein und drückt mit Ihren Händen meinen Schwanz und meine Eier fest zusammen. Dann muss ich mich aufs Bett legen werde fixiert und meine Herrin spielt ihr Spiel weiter, dann bekomme ich eine Hand zum wichsen gelöst. Während meine Herrin nun über mir steht und mich vollpisst muss ich wichsen… dann kommt mein Sperma welcher dann durch meine Herrin weggepisst wird.


15 Ansichten, davon 0 heute

Mega-Durchfall für die Sklaven

Rosella und Contessa haben sich diesmal zwei Anfänger als Sklaven eingeladen. Die beiden wissen noch gar nicht, was ihnen bevorsteht. Rosella hat schon Krämpfe im Darm und muss auch sofort scheißen. Ein riesiger Haufen Durchfall ergießt sich auf auf das Gesicht des ersten Sklaven. Aber es hilft nichts. Ein Entkommen ist nicht möglich. Den zweiten Sklaven füllt sie mir ihrer Pisse ab, denn auch in ihrer Blase hat sich ein mächtiger Druck aufgebaut. Danach ist Contessa an der Reihe. Einen mächtigen Haufen Kaviar platziert sie im Maul ihres Sklaven, gefolgt von einer frischen Ladung Natursekt. Die beiden Sklaven bemühen sich nach Kräften, aber solch riesige Ladungen Scheiße sind zu viel für die beiden Anfänger. Lachend schauen die Damen dabei zu, wie sie um die Wette würgen, um die göttlichen Gaben der Herrinnen zu verschlingen. Aber selbst, als sie sie mit einem Löffel füttern, schaffen sie es nicht, die riesigen Portionen zu verzehren. Das muss besser werden! Zur Strafe müssen sie den B

Rosella und Contessa haben sich diesmal zwei Anfänger als Sklaven eingeladen. Die beiden wissen noch gar nicht, was ihnen bevorsteht. Rosella hat schon Krämpfe im Darm und muss auch sofort scheißen. Ein riesiger Haufen Durchfall ergießt sich auf auf das Gesicht des ersten Sklaven. Aber es hilft nichts. Ein Entkommen ist nicht möglich. Den zweiten Sklaven füllt sie mir ihrer Pisse ab, denn auch in ihrer Blase hat sich ein mächtiger Druck aufgebaut. Danach ist Contessa an der Reihe. Einen mächtigen Haufen Kaviar platziert sie im Maul ihres Sklaven, gefolgt von einer frischen Ladung Natursekt. Die beiden Sklaven bemühen sich nach Kräften, aber solch riesige Ladungen Scheiße sind zu viel für die beiden Anfänger. Lachend schauen die Damen dabei zu, wie sie um die Wette würgen, um die göttlichen Gaben der Herrinnen zu verschlingen. Aber selbst, als sie sie mit einem Löffel füttern, schaffen sie es nicht, die riesigen Portionen zu verzehren. Das muss besser werden! Zur Strafe müssen sie den B


9 Ansichten, davon 1 heute

Sklave von der Domina auf dem Strafbock mit dem Strapon gefickt

Als Sklave meiner Herrin muss ich mich über einen Bock legen und so meinen Arsch für meine Herrin bereitstellen. Nun fickt mich meine Herrin mittels Strapon erstmal richtig kräftig durch, danach erhalte ich noch eine extra Analdehnung. Am Ende muss ich den Strapon/Dildo noch sauber lecken...

Als Sklave meiner Herrin muss ich mich über einen Bock legen und so meinen Arsch für meine Herrin bereitstellen. Nun fickt mich meine Herrin mittels Strapon erstmal richtig kräftig durch, danach erhalte ich noch eine extra Analdehnung. Am Ende muss ich den Strapon/Dildo noch sauber lecken…


35 Ansichten, davon 2 heute

Domina fickte mich hart, mit der Fickmaschine, bis zum Mega-Squirt!

Hier war ich der Domina Beauty-of-pain, als ihr Fickschlampe, ausgeliefert. Ich mußte mich mit gespreitzten Beinen auf eine Gynliege legen und dann stofte sie mir einen Schwarzen großen Dildo in meine Fotze, der an einer Fickmaschine befestigt war. An meinem Kitzler brauchte sie dann noch einen elektrischen Vibrator an. Zuerst stellte sie den Regler der Fickmaschine auf eine niedrigere Stufe ein während gleichzeitg der Vibrator meinen Kitzler bearbeitete. Da lachte ich noch und sagte wie angenehm das sei. Na dann müssen wir wohl eine höhere Stufe einstellen, sagte sie noch und dreht den Regler der Maschine auf die höchste Stufe. Der Schwarze große Dildo fickte meine Fotze dann so hart und tief durch, das ich schrie. Der Dildo stieß dabei tief in meine Fotze. Gleichzeitig drehte Betty meine Nippel um. Ich flehte sie an die Maschine raus zu ziehen was sie dann tat und ich spritzte im hohen Bogen abm so das ich sie traff

Hier war ich der Domina Beauty-of-pain, als ihr Fickschlampe, ausgeliefert. Ich mußte mich mit gespreitzten Beinen auf eine Gynliege legen und dann stofte sie mir einen Schwarzen großen Dildo in meine Fotze, der an einer Fickmaschine befestigt war. An meinem Kitzler brauchte sie dann noch einen elektrischen Vibrator an. Zuerst stellte sie den Regler der Fickmaschine auf eine niedrigere Stufe ein während gleichzeitg der Vibrator meinen Kitzler bearbeitete. Da lachte ich noch und sagte wie angenehm das sei. Na dann müssen wir wohl eine höhere Stufe einstellen, sagte sie noch und dreht den Regler der Maschine auf die höchste Stufe. Der Schwarze große Dildo fickte meine Fotze dann so hart und tief durch, das ich schrie. Der Dildo stieß dabei tief in meine Fotze. Gleichzeitig drehte Betty meine Nippel um. Ich flehte sie an die Maschine raus zu ziehen was sie dann tat und ich spritzte im hohen Bogen abm so das ich sie traff


90 Ansichten, davon 3 heute

Dominante Latex-Nymphomanin benutzt Hardcore Spermalecker! NS Spermaspiele

Hardcore Fickobjekt muss Spermafotze auslecken, sich komplett vollpissen lassen, Fotze und Arschloch ficken und zum Schluß gab es ein XXL Spermaface-Leck-Finale! Was ich da mit dem User „Spermalecker1967“ so angestellt habe, war wirklich abartig hardcore-geil! Ich komplett in Latex habe ihn benutzt so wie es mir gefällt! Ich gab ihn Anweisungen, er musste nicht nur meine Stiefel lecken, sondern auch meine Spermafotze sauber lecken und Fremdwichse schlucken. Doch bevor er seinen Schwanz auspacken durfte, wurde er so richtig mega von mir vollgepisst! Klitschnass zwang ich ihn meine Pissfotze sauber zu lecken, bevor er mich endlich durchficken durfte. Nachdem ich ihn mit meinem Analritt schon fast zum Orgasmus quälte, erlaubte ich ihm mich geil vollzuspritzen und ich wichste bis zum MEGA Facial! Doch ich war gnadenlos. Die Spermaladung musste er mir von meinem Gesicht lecken und noch in meinem Mund laufen lassen! Gefällt dir meine dominante Seite? #Ass2Mouth #Dominant #Spermalecker

Hardcore Fickobjekt muss Spermafotze auslecken, sich komplett vollpissen lassen, Fotze und Arschloch ficken und zum Schluß gab es ein XXL Spermaface-Leck-Finale! Was ich da mit dem User „Spermalecker1967“ so angestellt habe, war wirklich abartig hardcore-geil! Ich komplett in Latex habe ihn benutzt so wie es mir gefällt! Ich gab ihn Anweisungen, er musste nicht nur meine Stiefel lecken, sondern auch meine Spermafotze sauber lecken und Fremdwichse schlucken. Doch bevor er seinen Schwanz auspacken durfte, wurde er so richtig mega von mir vollgepisst! Klitschnass zwang ich ihn meine Pissfotze sauber zu lecken, bevor er mich endlich durchficken durfte. Nachdem ich ihn mit meinem Analritt schon fast zum Orgasmus quälte, erlaubte ich ihm mich geil vollzuspritzen und ich wichste bis zum MEGA Facial! Doch ich war gnadenlos. Die Spermaladung musste er mir von meinem Gesicht lecken und noch in meinem Mund laufen lassen! Gefällt dir meine dominante Seite? #Ass2Mouth #Dominant #Spermalecker


70 Ansichten, davon 2 heute

FIRST GAY PEE – Erster Männersekt für’s Sissymaul !

Wenn es nach mir ginge, hätte es wesentlich mehr Pisse sein können! Viel, richtig viel! Aus diesem Grund suche ich Darsteller, die meine Sissy richtig schon hart vollpissen können! Sie will es saufen, sich damit einreiben, ein richtig perverses Dreckstück sein, so wie sie es sich immer erträumt! Auf Kommando kann weder jeder ficken, spritzen, noch pissen! Ein Versuch war es aber allemal wert und ein wenig erste Pisse, durfte das Sissy-Mäulchen auch schon kosten. Ein erster Schluck, der sie richtig angegeilt hat. Ihre Klitoris wirde direkt steif und sehnte sich nach mehr. Ich bin gespannt, wann und von wem ihr UND VORALLEN MIR dieser extrem geile Wunsch erfüllt wird.

Wenn es nach mir ginge, hätte es wesentlich mehr Pisse sein können! Viel, richtig viel! Aus diesem Grund suche ich Darsteller, die meine Sissy richtig schon hart vollpissen können! Sie will es saufen, sich damit einreiben, ein richtig perverses Dreckstück sein, so wie sie es sich immer erträumt! Auf Kommando kann weder jeder ficken, spritzen, noch pissen! Ein Versuch war es aber allemal wert und ein wenig erste Pisse, durfte das Sissy-Mäulchen auch schon kosten. Ein erster Schluck, der sie richtig angegeilt hat. Ihre Klitoris wirde direkt steif und sehnte sich nach mehr. Ich bin gespannt, wann und von wem ihr UND VORALLEN MIR dieser extrem geile Wunsch erfüllt wird.


113 Ansichten, davon 0 heute

Seite 1 von 131 2 3 13